Unterstützen Sie uns

Hausarztzentrierte Versorgung

Liebe Patientinnen und Patienten,

wir sind eine Vertragsarztpraxis für die Hausarztzentrierte Versorgung (HzV).

HzV bedeutet die Lenkung und Beratung im Gesundheitswesen durch den Hausarzt. Der Sinn dieser Lenkung wurde national und international durch wissenschaftliche Untersuchungen nachgewiesen. Zum Beispiel führt die HZV zu weniger unnötigen Krankenhauseinweisungen und besser eingestellten Diabetikern, und dies bei mehr Leistungen für die Patienten, deutlich weniger Bürokratie, besserer Honorierung der Praxen und geringeren Kosten für die Krankenkassen. Dies kann unserer Erfahrung nach auf die meisten anderen Erkrankungen übertragen werden.

Daher sind wir von dieser Form der Patientenversorgung überzeugt und möchten, dass sich alle unsere Patienten in die Hausarztzentrierte Versorgung einschreiben. Wir zwingen niemanden dazu, wünschen dies aber ausdrücklich. Nachteile entstehen Ihnen durch eine Einschreibung nicht. Missachtungen der HzV Regeln haben keine negativen Konsequenzen für Sie, denn diese sind selten, und Sie werden merken, dass es nicht notwendig bzw. sinnvoll ist, die Regeln zu missachten.

Durch die HzV haben wir Hausärzte ein eigenes Abrechnungssystem und wir sind unabhängig von übermächtigen Facharztinteressen in den Abrechnungsbürokratien. Dies bedeutet viel weniger Budgetierung, weniger Plausibilitätskontrollen, weniger Gängelei, weniger Honorardumping verbunden mit unabhängigen Arztfortbildungen und nachweislich besserer Patientenversorgung.

Nur dadurch kann die Hausarztmedizin auf dem Lande wieder interessanter werden und es gibt langsam wieder etwas mehr Hausärzte und nicht nur immer mehr Spezialisten.

Und das möchten wir, auch in Ihrem Interesse!

Dies bedeutet für Sie:

  • Festlegung auf eine HZV Hausarztpraxis für 12 Monate

  • vor Facharztbesuchen die Überweisung bei Hausarzt holen

Sie bekommen dafür:

  • Erhalt der hausärztlichen Versorgung auf dem Land

  • ein großes Blutbild pro Jahr von der Praxis

  • Möglichkeit des Gesundheit- und Hautchecks alle ein bis zwei Jahre

  • nicht verschreibungspflichtige Med. für Kinder bis einschl. 17 LJ frei (AOK), sonst bis 12 LJ.

  • Wegfall der Zuzahlung für viele Medikamente (AOK)

  • Rückvergütungen für Einsparungen der Krankenkassen

Wenn Sie uns unterstützen und sich für die Hausarztzentrierte Versorgung einschreiben lassen wollen, teilen Sie uns dies bitte an der Anmeldung mit.

Vielen Dank für Ihr Verständnis,
Ihr Praxisteam

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.