Allgemeine Informationen

Unsere Praxis bietet Ihnen spezielle Untersuchungen und Behandlungen.

Sie erfordern unbedingt eine Terminabsprache:

  • EKG

  • Langzeit-Blutdruckmessung

  • Ultraschalluntersuchungen

  • Untersuchung der Halsgefäße

  • Lungenfunktionsprüfung

  • Vorsorgeuntersuchungen (z. B. Hautkrebsvorsorge)

  • Gesundheitsvorsorge („Check-up“)

  • kleine Chirurgie

  • Atteste für Kur- und Rentenanträge

  • Jugend-Arbeitsschutzuntersuchung (bei Eintritt ins Berufsleben)

  • Sporttauglichkeitsuntersuchungen

  • Suchtmedizin

  • Palliativmedizin

  • Diabetes-Schulungen

  • COPD-Schulungen

  • Asthma-Schulungen

  • Psychotherapie und Psychosomatische Medizin

Bürozeiten

Bild Bürozeiten der Gemeinschaftspraxis Ostrach

Bürozeiten sind täglich von Mo. bis Do. 08:00 - 11:30 Uhr, Mo. 14:30 - 16:45 Uhr, Di. und Do. 15:30 - 18:00 Uhr, Fr. 08:00 - 10:30 Uhr. Zur Terminvereinbarung nutzen Sie bitte unsere E-Mail kontakt@praxis-ostrach.de oder unsere neue Online-Terminvergabe. Bitte beachten Sie, dass wir derzeit keine Neupatienten mehr aufnehmen. Sie können sich jedoch telefonisch bei uns melden, um sich in unsere Warteliste eintragen zu lassen.

Falls eine Erkrankung es notwendig macht, können Sie sich jederzeit nach entsprechender telefonischer Voranmeldung unabhängig von den Sprechstunden an uns wenden.

Akute Erkrankungen

Bild Akute Erkrankungen der Gemeinschaftspraxis Ostrach

Informationen zum Umgang mit akuten Erkrankungen erhalten Sie bei der Deutschen Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin.

Insbesondere erhalten Sie Informationen zu

Brennen beim Wasserlassen

Gebärmutterhalskrebs

Gicht

Halsschmerzen

Husten

Mittelohrentzündung

Müdigkeit

Nackenschmerzen

Schlaganfall

Sie können diese Informationen herunterladen und ausdrucken.

Laboruntersuchungen

Für Blutabnahmen und Urinuntersuchungen vereinbaren Sie bitte einen Termin. Kennzeichen Sie bitte mitgebrachte Gefäße bitte mit Ihrem Namen.

Arzneimittel

Wir bemühen uns, die Präparate zu verordnen, die in jedem individuellen Fall am geeignetsten erscheinen (Wirksamkeit, Verträglichkeit, keine bzw. geringe Nebenwirkungen). Gleiche Präparate sind oft mit unterschiedlichen Bezeichnungen und großen Preisunterschieden auf dem Markt. Nur ein kleiner Teil „neuer“ Medikamente (der Namen) ist wirklich neu. Lassen Sie sich nicht verunsichern durch Bekannte, durch Werbung oder durch die Beipackzettel.

Hausbesuche

Falls ein Krankheitsverlauf einen Hausbesuch erforderlich macht, rufen Sie möglichst vormittags die Praxis an. Bitte beachten Sie, dass aufgrund des erhöhten Zeitaufwandes Hausbesuche nur bei dringender Notwendigkeit und kompletter Immobilität durchgeführt werden. Uns ist der Aufwand des Transportes schlecht mobiler Patienten bewusst, aber wir schaffen das sonst nicht.

Anrufbeantworter

Wenn die Praxis nicht besetzt ist (z. B. abends oder am Wochenende), erfahren Sie über unseren Anrufbeantworter, an wen Sie sich notfalls wenden können.

Rezeptwünsche

Wir bieten Ihnen mehrere Möglichkeiten ihr Rezept anzufordern. Bitte machen Sie davon Gebrauch. Sie helfen uns, den Praxisablauf zu optimieren.

Wir haben für Sie dazu ein Formular bereitgestellt, dass Sie sich herunterladen, ausdrucken und ausfüllen können. Hier können Sie das Formular downloaden.

Rezept-Telefon: 07585 92458-5

per Fax: 07585 92458-66

über unsere neue E-Mail: kontakt@praxis-ostrach.de

Schlechte telefonische Erreichbarkeit

Leider kommt es aufgrund eines hohen Telefonaufkommens oft zu schlechter Erreichbarkeit unserer Praxis. Bitte sprechen Sie uns Ihr Anliegen dann auf das Rezepttelefon oder senden Sie uns eine Email. Wir melden uns dann so bald wie möglich. In dringenden medizinischen Notfällen rufen sie bitte die 112 an.

Versichertenkarte

Bringen Sie die Versichertenkarte (Chipkarte) bitte bei jedem Besuch mit (auch dann, wenn ein anderer Arzt Ihnen einen Überweisungsschein ausgestellt hat). Falls in dringenden Fällen einmal die Karte nicht vorgelegen hat, bitte diese sofort nachreichen. Ohne Versichertenkarte darf z. B. ein Kassenrezept nicht ausgestellt werden.

Thema Diabetes

Wir sind eine diabetologisch geschulte Praxis und können somit unseren Diabetiker-Patienten eine individuelle und verbesserte Betreuung anbieten. Eine Schädigung der Gesundheit zu vermeiden ohne starke Einschränkung der Lebensqualität – das ist das Ziel für unsere Patienten.

Um das zu ermöglichen halten wir folgende Leistungen für Sie nach Absprache bereit:

  • regelmäßige Blutzuckerkontrollen

  • Schulungen im Hinblick auf Ernährung und Medikamenten

  • Insulintherapie

  • Beratungen und Untersuchungen zu Ihrer persönlichen Lebensführung und Risikostruktur

  • Behandlung von diabetischen Gefäß- und Nervenschäden sowie Wunden

Sporttauglichkeitsuntersuchungen und reisemedizinische Beratung

Zur optimalen Beratung bei Sporttauglichkeitsuntersuchungen oder vor Antritt Ihrer geplanten Reise sind für uns einige Informationen wichtig.

Wir haben Ihnen verschiedene Fragebögen als Download zur Verfügung gestellt. Bitte laden Sie sich den entsprechenden Fragebogen runter, füllen diesen aus und bringen diesen zur Untersuchung bzw. Beratung mit.

Bei reisemedizinischen Beratungen bringen Sie bitte zusätzlich Ihren Impfpass mit.

Fragebogen zur reisemedizinischen Beratung

Fragebogen Sportmedizin

Fragebogen Tauchmedizin für Erwachsene

Fragebogen Tauchmedizin für Kinder und Jugendliche

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.